Werkstättenbrand in Leutschach

Nach Leutschach an der Weinstraße wurde die Freiwillige Feuerwehr Gamlitz am 14. Oktober 2016 um 15:22 Uhr zu einem Werkstättenbrand alarmiert.

Die Aufgabe der Feuerwehr Gamlitz bestand darin, einen Atemschutzreservetrupp zu stellen sowie bei der Brandbekämpfung mittels HD-Rohr zu unterstützen.

Nach rund zwei Stunden konnte die Feuerwehr Gamlitz wieder ins Rüsthaus einrücken.

FF-Leutschach

BFVLB

 

 


 

 

 

 

 


 

 

Notrufe

 

HBI Karl Alexander Wratschko
0664/52 21 481

 

OBI Wolfgang Dietrich
0664/65 31 941

 

Gemeinde Gamlitz
03453/26 67

 

Tourismusbüro Gamlitz
03453/39 22

 

Euro Notruf

112

Feuerwehr Notruf     

122

Polizei Notruf

133

Rettung Notruf

144

Dr. Sigmund

2756

Dr. Strauß

4311




 

 

LLZ Einsatzübersicht