"Sanitäts- und Brandeinsatzübung" Thema der Allgemeinen Übung

Unter diesem Thema fand am Mittwoch den 4. März 2015 eine Allgemeine Übung beim Weingut Karl u. Gustav Strauss statt.

Nach einer kurzen Einweisung durch den Übungsleiter FM Gerhard Vollmeier erfolgte nach Einteilung der Fahrzeugbesatzung über Florian Leibnitz eine Übungsalarmierung.

"Kellerbrand mit zwei Vermissten Personen beim Weingut Karl u. Gustav Strauss in Steinbach" so hieß der Übungseinsatzbefehl der Feuerwehr Gamlitz.

Nach Ankunft des ersten Fahrzeuges und Erkundung des Einsatzleiters teilte ihm der aufgelöste Besitzer mit, dass sich noch zwei Mitarbeiter im Weinkeller befinden.

Sofort startete der, sich bereits bei der Anfahrt ausgerüstete, Atemschutztrupp unter Zuhilfenahme eines HD-Rohres und der Wärmebildkamera mit der Suche nach den zwei Vermissten.

Zeitgleich wurde ein Sanitätsplatz, ein C-Rohr zum Schützen des Nebengebäudes, eine weitere Wasserversorgung mittels GTLF-A 11000 sowie Wasserentnahme aus dem angrenzenten Steinbach Baches mittels Tragkraftspritze, und ein Atemschutzreservetruppes in Stellung gebracht.

Nach Auffinden der verletzen Personen wurden diese vom Atemschutzrupp ins Freie gebracht und dort den anwesenden Sanitätern am Sanitätsplatz übergeben.

Nach der Erstversorgung der Verletzten durch die Feuerwehrsanitäter und unter Beobachtung von unseren Feuerwehrärtzten Med.-Rat. Dr. Peter Sigmund und Dr. Adolf Strauss wurden die Verletzen dem Roten Kreuz übergeben.

Nach rund einer halben Stunde konnte vom Einsatzleiter "Brand Aus" gegeben werden.

Nach der Versorgung der Geräte erfolgte anschließend im Beisein der Besitzer eine kleine Schlussbesprechung.

Ein ganz großer Dank gilt dem Übungsleiter FM Gerhard Vollmeier für die hervorragende Vorbereitung und Durchführung der Übung sowie den Hausherrn Karl u. Gustav Strauss für die Benützung des Objektes und der anschließenden Verpflegung.

 

 


 

 

 

 

 


 

 

Notrufe

 

HBI Karl Alexander Wratschko
0664/52 21 481

 

OBI Wolfgang Dietrich
0664/65 31 941

 

Gemeinde Gamlitz
03453/26 67

 

Tourismusbüro Gamlitz
03453/39 22

 

Euro Notruf

112

Feuerwehr Notruf     

122

Polizei Notruf

133

Rettung Notruf

144

Dr. Sigmund

2756

Dr. Strauß

4311




 

 

LLZ Einsatzübersicht