Mehrere technische Einsätze nach ergiebigem Neuschnee

Zu mehreren technischen Einsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr Gamlitz in der vergangenen Woche alarmiert.

Grund dafür war der seit Montag andauernde, teils intensive Schneefall. In höheren Lagen unseres Einsatzgebietes blieben teilweise über 50cm Neuschnee liegen.
Hauptaufgaben für die Einsatzkräfte waren Freimachen von Verkehrswegen, PKW – und LKW Bergungen sowie Dächer von Schneemassen zu befreien.

Ein Dank an alle eingesetzten Kameraden für die Einsatzbereitschaft in der vergangenen Woche sowie der Freiwilligen Feuerwehr Kaindorf a.d.S. für die Unterstützung mittels WLF und der MR-AS Gruppe.