LKW-Bergung in Grubtal

Zu einer LKW-Bergung in Grubtal wurde die Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Gamlitz am 12. Februar 2013 um 07:43 Uhr mittels Sirene, Rufempfänger und SMS-Alamierung gerufen.

Der Lenker kam mit seinem Sattelzug beim Abbiegen zu weit von der Straße ab und blieb durch den vom Schnee der letzten Stunden verdeckten Kanaldurchlass hängen.

Der Sattelzug wurde mittels Seilwinde des TLF-A 4000/200 geborgen und konnte seine Fahrt fortsetzten.

Nach einer Stunde konnte die Feuerwehr Gamlitz wieder ins Rüsthaus einrücken.

 

 

 

 


 

 

Notrufe

 

HBI Karl Alexander Wratschko
0664/52 21 481

 

OBI Wolfgang Dietrich
0664/65 31 941

 

Gemeinde Gamlitz
03453/26 67

 

Tourismusbüro Gamlitz
03453/39 22

 

Euro Notruf

112

Feuerwehr Notruf     

122

Polizei Notruf

133

Rettung Notruf

144

Dr. Sigmund

2756

Dr. Strauß

4311




 

 

LLZ Einsatzübersicht