3 Tages Ausflug der Freiwilligen Feuerwehr Gamlitz

Vom 17.Juni 2016 bis 19.Juni 2016 fand ein 3 Tages Ausflug der Freiwilligen Feuerwehr Gamlitz zum Gardarsee statt.

1.Tag:

Treffpunkt 5:00 Uhr FF Rüsthaus Gamlitz
Anreise über Kärnten-Drautal-Lienz-Pustatal-Brixen-Bozen-Trention nach Torbole. Erkundung des kleinen entzückende Städtchen am Westufer des Gardasees. Es wurde uns auch die Fahrt nach Limone mit dem Schiff empfohlen, wo uns der Bus wieder abholte und zum Hotel Royal Village in Limone brachte. Zimmerbezug, Abendessen und Nächtigung.

2.Tag:

Heute haben wir mit einer örtlichen deutschsprachigen Reiseleiterin das
Ostufer des Gardasees erkundet. Der erste Halt war in Malcesine, wo wir den Wochenmarkt besuchten. Danach Fahrt nach Garda. Spaziergang in die entzückende Altstadt, vorbei an Boutiquen und Kaffees. Es bestand auch die Möglichkeit das Olivenölmuseum zu besuchen und Wissenswertes über das beliebte Öl vom Gardasee zu erfahren. Natürlich verkosteten wir auch die verschiedenen Variationen. Anschließend Weiterfahrt zur Halbinsel Sirmione. Hier besichtigten wir die Scaliger-Festung und die Grotte des Catull, die zu den schönsten Ausgrabungsstätten Italiens zählen. Bei der Rückreise machten wir noch Aufenthalt bei einem Weingut und erhielten Weinproben. Abendessen und Nächtigung im Hotel.

3Tag:

Heute heißt es Koffer packen. Mit vielen tollen Eindrücken traten wir die Heimreise inkl. Mittagessen an. Ankunft im Rüsthaus Gamlitz war ca. 20:00 Uhr.

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

Notrufe

 

HBI Karl Alexander Wratschko
0664/52 21 481

 

OBI Wolfgang Dietrich
0664/65 31 941

 

Gemeinde Gamlitz
03453/26 67

 

Tourismusbüro Gamlitz
03453/39 22

 

Euro Notruf

112

Feuerwehr Notruf     

122

Polizei Notruf

133

Rettung Notruf

144

Dr. Sigmund

2756

Dr. Strauß

4311




 

 

LLZ Einsatzübersicht